Back To Top

Ohr-Akupunktur

„Das Ohr ist Reflexorgan und ein Spiegel des Menschen.“ Dr. Paul Nogier

Das Ohr ist wie kaum ein anderes Organ für Akupunkteure wie ein offenes Buch: Man kann an der Ohrmuschel Schwächen und Krankheiten des Körpers erkennen und behandeln. Grund hierfür ist seine enge Vernetzung mit dem Gehirn. Mit feinen Nadeln oder auch gezieltem Druck werden Reize ausgelöst, die die Selbstheilung des Körpers aktivieren können.

Gleichzeitig ist die Ohrakupunktur eine Schmerztherapie. In meiner Praxis behandele ich Patienten mit der Ohr-Akupunktur nach Thews. Franz Thews zählt zu den anerkanntesten Akupunkteuren Deutschlands.

Die Ohrakupunktur kann nicht nur bei akuten und chronischen Erkrankungen eingesetzt werden, sondern auch zur Suchtbekämpfung wie z.B. dem Rauchen.

Ohrakupunktur lässt sich sehr gut mit Craniosacraler Osteopathie kombinieren.

................................................................................................................................................................................................

Ilse-Maria Seger – Praxis für klassische Homöopathie · Körpertherapie · Craniosacrale Osteopathie · Ohr-Akupunktur
Leo-Weismantel-Straße 12 · 97702 Münnerstadt | Waldstraße 26 b · 36115 Ehrenberg-Melperts | Tel.: 0174 / 299 08 81